IP-Bewertungen für wasserdichtes TV-Gehäuse

IP-Bewertungen für wasserdichtes TV-Gehäuse

Der IP-Standard (Ingress Protection) für wasserdichte TV- und LCD-Produkte ist ein europäisches Klassifizierungssystem unter der Leitung von CELGENE (European Committee for Elector Technical Standardization) und in der internationalen Norm ICE 60529 definiert. Es beschreibt die Schutzgrade, die durch ein elektrisches Gehäuse bereitgestellt werden Ausrüstung. Das Bewertungssystem besteht aus den Buchstaben IP gefolgt von zwei Zahlen.

Outdoor-TV-Schrank

  • Die erste Zahl gibt den Schutzgrad gegen feste Fremdkörper Eindringen.
  • Die zweite Zahl gibt den Grad des Schutzes gegen Eindringen von Flüssigkeiten.

Die folgende Tabelle enthält die Umgebungstypen und eine allgemeine Definition für Outdoor-TV-Gehäuse & Außen TV Schrank.

Schutzgrad von Solids (erste Zahl in-Code)
Erste Ziffer Kurzbeschreibung Definition1
0 Nicht abgesichert -
1 Gegen feste Fremdkörper von 50mm Durchmesser und größerer geschützt. Die Objektsonde, Kugel mit 50mm Durchmesser, darf nicht voll eindringen.
2 Gegen feste Fremdkörper von 12.5mm Durchmesser und größerer geschützt. Die Objektsonde, Kugel mit 12.5mm Durchmesser, darf nicht voll eindringen.
3 Geschützt gegen feste Fremdkörper 2.5mm Durchmesser und größer Die Objektsonde, Kugel mit 2.5mm Durchmesser, darf nicht eindringen.
4 Gegen feste Fremdkörper von 1mm Durchmesser und größerer geschützt. Die Objektsonde, Kugel mit 1mm Durchmesser, darf nicht eindringen.
5 Staubgeschützt. Das Eindringen von Staub ist nicht vollständig verhindert, aber der Staub darf in einer Menge eindringen, dass die Funktion der Vorrichtung zu stören oder die Sicherheit beeinträchtigt wird.
6 Staubdicht. Kein Eindringen von Staub.

1 Der volle Durchmesser des Objekts wird nicht durch eine Öffnung des Gehäuses hindurchgehen

Schutzgrad von Flüssigkeiten (zweite Zahl in-Code)
Zweite Ziffer Kurzbeschreibung Definition
0 Nicht abgesichert -
1 Gegen vertikal fallende Wassertropfen geschützt. Senkrecht fallende Tropfen dürfen keine schädlichen Wirkungen haben.
2 Geschützt gegen senkrecht fallende Wassertropfen, wenn das Gehäuse trägt den Titel bis ° bis 15. Vertikal fallende Tropfen haben keine nachteiligen Auswirkungen, wenn das Gehäuse um einen Winkel geneigt ist up ° bis 15 auf beiden Seiten der Vertikalen.
3 Gegen Sprühwasser geschützt. Wasser in einem Winkel gesprüht ° Grad auf beiden Seiten der vertikalen zu 60 darf keine schädlichen Wirkungen haben.
4 Spritzwassergeschützt Wasser spritzte gegen das Gehäuse aus jeder Richtung darf keine schädlichen Wirkungen haben.
5 Strahlwassergeschützt. Wasser projiziert als Strahl gegen das Gehäuse aus jeder Richtung darf keine schädlichen Wirkungen haben.
6 Gegen starkes Strahlwasser geschützt. Wasser projiziert als starker Strahl gegen das Gehäuse aus jeder Richtung darf keine schädlichen Wirkungen haben.
7 Gegen die Wirkungen beim zeitweiligen Untertauchen in Wasser geschützt. Das Eindringen von Wasser in Mengen schädlichen Wirkungen verursachen darf nicht möglich sein, wenn das Gehäuse vorübergehend 1 Meter in Wasser unter standardisierten Bedingungen von Druck und Zeit eingetaucht wird.
8 Gegen die Wirkungen beim dauernden Untertauchen in Wasser geschützt. Das Eindringen von Wasser in Mengen schädlichen Wirkungen verursachen darf nicht möglich sein, wenn das Gehäuse dauernd unter Wasser unter Bedingungen eingetaucht ist, die zwischen Hersteller und Anwender vereinbart werden, sind aber schwerer als für Zahl.